DETAILS ZU PROJEKT UND PROJEKT-TEAM

eCHECKUP-Alkohol ist ein Projekt der Hochschule Esslingen, das in Kooperation mit der BARMER durchgeführt wird. Es ist sowohl Präventionskonzept als auch Forschungsvorhaben und verfolgt schwerpunktmäßig zwei Fragen:

Die Gesundheit von Studierenden zu erhalten und zu fördern, das ist die Passion unseres vierköpfigen Projektteams“, so Prof. Dr. Marion Laging von der Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege der Hochschule Esslingen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Marion Laging und Prof. Dr. Thomas Heidenreich treibt das Projektteam, welches durch Frau Simone Keplinger (Gesundheitswissenschaftlerin, M. Sc.) und Herrn Michael Braun (Soz. Päd. / Soz. Arb., M.A.) vervollständigt wird, die Gesundheitsförderung voran und forscht zur Dissemination und Implementierung von Präventionsangeboten.

Der Fokus dabei liegt auf der Zielgruppe Studierender und dem Thema des riskanten Alkoholkonsums. Am Präventionskonzept interessierte Hochschulen aus Deutschland steht das Projektteam im Rahmen des Forschungsvorhabens kostenlos beratend zur Seite. Wir unterstützen bei der Einführung und Anpassung eines Präventionsangebotes.

 

Das Projekt-Team

Projektteam an der Hochschule Esslingen:
Prof. Dr. Marion Laging (Projektleiterin)
Prof. Dr. Thomas Heidenreich (Projektleiter)
Michael Braun (Sozialpädagoge, M. A.)
Simone Keplinger (Public Health, M. Sc.)